Mittwoch, 13. November 2013

Abschied von meiner kleinen Zauberküche


Hallo zusammen :o)

Heute, so dachte ich mir, erzähle ich euch mal etwas über meine, süße, Zauberküche. Warum? Naja, ich denke das amelie-kocht.de  manchmal den Eindruck macht als stünde dahinter eine riesen Küche oder viel Equipment… es ist aber ganz anders :o) Wie ihr wisst, war ich in den letzten Wochen viel unterwegs, ich kochte immer und überall egal unter welchen Umständen… aber wie sieht Amelies eigentliche Küche aus?

Zum einen gibt es eine Besonderheit und zwar ist meine Küche nicht nur eine Küche sondern auch ein Badezimmer, abgetrennt durch einen schönen grünen Vorhang, habe ich nicht nur die Möglichkeit zu Duschen sondern auch nebenbei mein Essen umzurühren ;o)

Ich koche auf einer sogenannten „Singleküche“ und habe einen kleinen „Pizzabackofen“ – nicht mehr und nicht weniger. Die einzelnen Schränke sind zusammen gekauft und praktisch zusammen gestellt ;)

Alles was nicht mehr in die Schränke gepasst hat, habe ich an die Wand genagelt :o) aber was so fest aussieht ist ganz praktisch und lässt sich schnell abnehmen.

Ich freue mich schon auf meine neue Küche, denn diesen Samstag ziehe ich um. Es wird wieder klein aber fein werden – dafür diesmal mit 4 Herdplatten und einem großem Backofen :o)

Ich wünsche euch eine schöne restliche Woche!

Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten