Sonntag, 20. Juli 2014

Kulinarischer Wochenrückblick von 14.7. bis 20.7.2014



Hallo zusammen :o)

Was für eine Woche! Am Montag war ich noch ganz verzweifelt und dachte ich schaffe das mit der Hausarbeit niemals!!! Am Mittwoch war sie dann doch fertig und am Samstag konnte ich sie los schicken. Das heißt? Ich habe nun ganz offiziell endlich mal frei (!!!!) zumindest bis ich dann in den Wald gehe und wieder arbeite ab 1.8.! Seit Mittwoch bin ich ein bisschen krank - daher gab es am Freitag mal einen wunderschönen faulenz Tag :o) Auf dem Blog hat sich eine Kleinigkeit verändert, was dazu geführt hat es 1 Tag lang keine Rezepte mehr für Kichererbsen gab ;o) die Kategorie Hülsenfrüchte habe ich nun in zwei aufgeteilt, weil es, ähnlich wie auf dem anderen Seiten langsam unübersichtlich wurde. Ihr findet nun einmal „Rezepte mit Kichererbsen“ und einmal „Rezepte für andere Hülsenfrüchte“ - natürlich ist und bleiben Bohnen & Linsen EINE Eiweißkategorie! Außerdem darf ich schon Mal einen zweisprachigen Wochenrückblick einer Leserin ankündigen und eine Testbericht von neuen Konformen Produkten im kommenden Wochenrückblick :o)
Hier auch noch ein kleiner Lageplan aus Balkonien :o)
 
 nun aber hoffe ich ihre habt spaß beim lesen des Wochenrückblicks :o) 

Montag
Früh
Hähnchen, Gurke, Senf, Leinöl und ein Stück Rest Melone
Mittag
Ziegengouda auf Knoblauch & Champignon & Lauch Fladen und im Romanasalat mit Kohlrabi, dazu einen halben Apfel
Abend
2 dünne Schaum Omeletts mit Eisberg & Karotten Salat und dazu einen halben Apfel

Dienstag
Früh
Schinken, Gurke, Kohlrabi, Leinöl und eine Scheibe Fincrisp
Mittag
Stremerlachs mit Rucola, Eisbergsalat, Radieschen, an Senfdressing und einem halben Apfel zum Nachtisch
Abend
Lauwarmer Camembert von der Ziege mit gegrillten Champignons und eine Chili & Leinöl Sauce darüber

Mittwoch
Früh
Omelett mit Karotten Lauch drin, 1 Scheibe Fincrisp und Leinöl
Mittag
Kohlrabi Suppe mit dem letzten Feta aus der Türkei und eine Nektarine
Abend
Kichererbsennudeln mit Karotten, Lauch, Champignons und Kokosmilch - einen Apfel danach

Donnerstag
Früh
Schinken, Gurke, Leinöl
Mittag
Ziegenkäse Späne im Eisbergsalat mit schwarzen Oliven und einem halben Apfel
Abend
PARTY zum Semesterende! Abgesehen von viel zu viel Wein und unglaublich tollen Gesprächen, gab es Nudeln für alle und jeder hat eine eigene Sauce mitgebracht - für mich gab es rote Linsennudeln mit Schalotte, Lauch, Karotten und Aubergine

Freitag
Früh
Frühstück für alle - Rührei mit Gurkenscheiben - für mich Leinöl dazu und für die anderen noch leckeres Dietmar Brot ;)
Mittag
Curry aus roten Linsen und Blumenkohl und einem halben Apfel
Abend
Ziegengouda über Lollo Rosso Salat gehobelt mit dem Apfel, Gurke und schwarzen Oliven als Topping

Samstag
Früh
Hähnchen, Gurke, Kohlrabi, Leinöl, Senf und Fincrisp
Mittag
Ziegenweichkäse mit Lollo Rosso Salat, schwarzen Oliven und einem halben Apfel dazu
Abend
Hummus mit Karotten und Kohlrabisticks

Sonntag
Früh
Schafsjogurt mit Papaya, Vanilleleinöl, Leinsamen und Haferflocken
Mittag
Linsensuppe mit Suppengrün und einem Apfel sowohl in der Suppe als auch zum Nachtisch
Abend

Familien Grillen bei meiner Mama - Lammkeule mit gemischtem Salat
dazu: ein riiiiiiiiiiiiiesen Käsepaket und eine Flugpapaya als Geschenk von meiner liebsten Lieblings Mama :o)


1. Hummus
Mir ist aufgefallen das ich zwar ein tollen Rezept für Hummus habe aber es noch nie hier gepostet habe - das ist nun endlich vorbei!
1 Portion Kichererbsen (entweder aus der Dose oder schön weich gekocht)
1 Zehe Knoblauch
1 TL Zitronensaft (Phase 3/4) oder Zitronenschalten abrieb
½ TL Tahin (Phase 3/4)
3 EL Olivenöl (kann in Phase 2 ohne Öl durch Brühe ersetzt werden)
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

Nun wird es einfach - alles in den Mixer geben oder mit einem Pürierstab pürieren bis es cremig ist - falls es zu trocken ist, einfach noch ein wenig Olivenöl oder Brühe dazu geben. Dazu passen einfache Gemüsesticks oder Salat, auch auf Brot, ist es lecker.


Soooo, das wars für diese Woche! Ich mag euch nach wie vor daran erinnern, das für die Fladenseite noch EURE Rezepte gebraucht werden :o) also schickt doch euer Bild, mit der Beschreibung was darauf ist und den Namen der unter dem Bild stehen soll an ameliekocht@gmail.com
 
Schöne Woche und immer schön metabolisch bleiben!
Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten