Sonntag, 10. Mai 2015

Kulinarischer Wochenrückblick von 4.5. bis 10.5.2015



Hallo zusammen :)  

Endlich komme ich nun dazu euch etwas zu berichten. Ich habe in einem Lebensmittelladen das mit (R beginnt und EWE aufhört) die Salatbar ausprobiert und war unendlich begeistert! Genau das richtige für „uns“ ;o) und zwar gibt es eine große Auswahl an Salaten ohne Dressing und auch Eiweißen. Beim Eiweiß war gebratenes Hühnchen, Feta, Thunfisch dabei. Die daneben liegende Zusatzstoffliste hat bestätigt das alles was Rohkost ist und auch das Eiweiß ganz konform und ohne Zusätze sind :o) es steht sogar Essig & Öl herum. Ich werde das nun definitiv öfter machen, ist nämlich in der Nähe des Parks in dem ich immer lerne :) gibt es bestimmt auch wo anders sowas und ich mag auch gar nicht für eine Kette Werbung machen aber manchmal muss man sich seine Wege eben auch außerhalb der eigenen Küche erschließen ;) 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und mit dem Spargel Rezept in dieser Woche :)

Montag
Früh
Hähnchen, Gurke, Kohlrabi, Leinöl
Mittag
Linsen Bandnudeln, Aubergine und Schalotte scharf angebraten mit einem halben Apfel danach
Abend
Mit weichkäse bestrichene Aubergine, mit Champignons belegt und den restlichen Käse ungebacken dazu - den halben Apfel danach 

Dienstag
Früh
Schafsjogurt, Leinsamen, Leinöl, gedünsteter Apfel, ein paar Hanfsamen
Mittag
Fariniata mit gehackten Karotten, Champignons, Frühlingszwiebeln, Erbsen, Blumenkohl - Nektarine 

Abend
Weil das Grillen ins Wasser fiel: gehackter Eisbergsalat mit gebratenen Geflügelbratwürstchen (P3 konform - ohne Zucker) - Mango

Mittwoch
Früh
TO GO Karotten Omelette
Mittag
TO GO Bestrichene Aubergine als Röllchen und einen Apfel danach 

Abend
Lecker Rind & Kokosmilch & Gemüse bei meinem Lieblings Thai und schwarzen Klebreis zum Nachtisch (ich könnte mich in das Zeig ja rein setzten - natürlich nicht konform)
 
Donnerstag
Früh
Huhn, Gurke, Leinöl, Kresse

Mittag
TO GO Rote Linsen Nudel Salat mit grünem Spargel und einen Apfel danach

Abend
Gebackener grüner Spargel - Mango danach
 
Freitag
Früh
2 gekochte Eier auf Gurkenscheiben mit Kresse und Leinöl
Mittag
Grüner Spargel mit Rindertartar angebraten und einen Apfel danach
Abend
Bodenlose Blumenkohlpizza mit Champignons und Lauch belegt und mit Pecorino überbacken - danach geeiste Mango mit Vanille

Samstag
Früh
Schinken, Gurke, Leinöl
Mittag
Feldsalat mit geriebenen Hartkäse aus Ziegenmilch, dazu Granatapfelkerne
Abend
TO GO Hähnchen im Salatblatt eingerollt und ein Apfel danach
 
Sonntag
Früh
Schafsjogurt, Mango, Leinsamen, Leinöl, Vanille
Mittag
Schnelle Sojanudeln mit Karottenstreifen
Abend

Muttertagsessen: Niedertemperatur gegarter Lachs mit Rosmarin und Orange, Erbsenpüree, Kartoffeln für die Mama, Apfelbampf zum Nachtisch


1. Gebackener grüner Spargel
1 Portion weichen Schafsgouda
1 Portion grüner Spargel
2 EL Bärlauch (oder eine Handvoll)
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, Oregano, Chili

Das holzige Ende des Spargels abschneiden. Den Käse reiben. Den Spargel auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit den Gewürzen und dem Bärlauch betreuen. Das Olivenöl gleichmäßig darüber verteilen. Den Käse ebenfalls darüber streuen und alles zusammen etwa 25 Minuten bei 140°C sanft backen. 

Das wars für die Woche :) ich wünsche euch eine schöne Woche und vergesst nicht - immer schön metabolisch bleiben meine Lieben ;)
Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten