Mittwoch, 26. Februar 2014

Doris Wochenrückblick


Hallo zusammen :o)

Heute stellt sich Doris, die zweite Gewinnerin der Verlosung vor. Sie hat ein Salzset aus meinem eigenen Bestand gewonnen… noch kurz in eigener Sache: bitte HIER an der Umfrage zur Zukunft/Verbesserung des Blogs teilnehmen - dauert sicher keine 10 Minuten! 
Nun aber viel Spaß beim lesen:

Mein Name ist Doris, ich bin 57 Jahre als und mache Metabolic balance © seit August 2013. Ich habe mit Metabolic balance © angefangen, weil ich eigentlich nur abnehmen wollte, aber nun esse ich viel gesünder! Mein Lieblingsessen ist Apfel mit Kokosoel. Viel Spaß beim lesen

Montag früh
BuCo, 2 Spiegeleier, Gurke, Paprika, 2 Scheibchen RV Baguette von Dietmar, Kaffee
Montag Mittag
(Unterwegs-im Auto wg. langem Arbeitstag)
1RV Knäcke von Dietmar, Krusten Schinken
(abgepackt von Rewe, aber der einzige ohne Zusatz Sachen- nehme ich halt, wenn ich mal nicht zu Hause bin und Weils "auf der Hand" ganz gut geht) Gurke, Tomaten. Mandarine als Nachtisch
Montag Abend
Apfel, Salat mix, Rosenkohl, Ziegencamenbert, 3 süß scharfe Peperdews 

Dienstag früh
Quark, Leinöl, Aroniasaft, RVB, Mandarine
Dienstag Mittag
Hähnchenbrust auf Karotten Gemüse
Dienstag Abend
Pilz/Lauch Pfanne mit Manchego von Eva, Apfel

Mittwoch früh
Cox orange mit Mandelade
Mittwoch Mittag
Spinat mit Lachs, Mango
Mittwoch Abend
Mit einer Freundin Treffen in einer Pizzeria: dort bunter Salat mit Rinderfiletstreifen und Essig und Öl extra

Donnerstag früh
Schafsjoghurt, Aroniasaft, Leinöl, RVB, Kiwi
Donnerstag Mittag
Pastinake mit Rosenkohl und Kichererbsen als Eintopf , RVB
Donnerstag Abend
Salat mit Haehnchenbruststreifen, Apfel

Freitag früh
Spiegeleier, Salz, Kokosöl, RVB, Paprika, Kohlrabi
Freitag Mittag
Pilzpfanne mit Lauchzwiebeln
Rindersteak
Freitag Abend
Salat Mix mit Essig und Öl
RVB, Apfel, ger. Forelle frisch geriebener Meerrettich

Samstag früh
BuCo, Ziegenmilch, Dinkelflocken, Apfel
Samstag Mittag
Gemüsesuppe mit Rinderhackfleisch, was ich separat scharf angebraten habe.., Mango
Samstag Abend
RVB, mit Frischkäse gefüllte scharfe peperdews (sind kleine süß scharfe Peronis-kommen wohl aus Südafrika - gibt es bei unserem Oliven- und Antipastistand auf dem Markt) machen irgendwie süchtig, ist aber Gemüse!!

Sonntag früh
Quark, Leinöl, Aroniasaft, Sesam Schrot
Sonntag Mittag
Putenrollbraten und einen Salat Berg aus Felddalat, Gurke, Romana und Paprika mit Öl und Essig
Sonntag Abend
frische Krabben, Salat, Apfel (und wenn ich Hunger habe doch noch ein RVB von Dietmar dazu!)


Meine Öle, Essige, Aronia und Gewürze sind alle von Eva, das Brot von Dietmar!!!
Alles Liebe,
Doris


Bis Sonntag,
Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten