Samstag, 13. Februar 2016

Kulinarischer Wochenrückblick von 8.2. bis 13.2.2016



Hallo zusammen :o) 

Was für eine Woche! Am Montag habe ich meine letzte Prüfung sehr gut bestanden, danach habe ich mir ein paar Tage kreative Pause gegönnt und vor mich hin gelebt. 
Anfang der Woche brachte mir eine liebe Freundin und auch Teilnehmerin leckeres Linsenmehl vorbei, mit dem ich gerade noch ein wenig teste und am Freitag war ich dank einem lieben Freund auf der Biofachmesse in Nürnberg
Es war sehr informativ und ich konnte für mein Restaurant einiges an Kontakten knüpfen. Zu meiner Freunde habe ich auch Steffi Kochtrotz und die Jungs von Lizza kennengelernt. 
Samstag feierten wir in meiner WG wie jedes Semester das Semester aus und der Sohn der Teilnehmerin vom Bodensee kam extra zu besuch :o) alles in allem, eine total tolle Woche! 
Nun muss ich mich kommende Woche nur selbst motivieren und mit meinen Hausarbeiten anfangen ;o) nun viel Spaß mit dem Wochenrückblick und einem Linsottorezept aber Phase 2 ohne Öl.

Montag
Früh
2 gekochte Eier auf Gurken und Kohlrabischeiben, Leinöl, Senf
Mittag
Bodenlose Auberginenpizza mit Champignons und mit Ziegengouda überbacken, einen Apfel danach
Abend
Sashimi vom Lachs mit Gurken&Mango Julienne Salat

Dienstag
Früh
Schinken, Gurke, Kohlrabi, Leinöl, Senf
Mittag
Kohlrabi & Ziegenkäse, Apfel danach
Abend
Kichererbsenpfannkuchen mit Blumenkohlcurry und eine Orange danach

Mittwoch
Früh
Sojamilch, Leinsamen, Leinöl, Haferflocken, Apfel gedünstet
Mittag
Linsotto mit Blumenkohl und Kürbis, Mango danach
Abend
Cremige Kürbissuppe mit Bockshornklee und Ziegenfrischkäse

Donnerstag
Früh
Rührei, Gurken und Kohlrabischeiben, Leinöl, Senf
Mittag
TO GO gewürfelte Kohlrabi und Ziegengouda mit Leinöl und einem Apfel danach
Abend
TO GO Linsenpuffer mit Kürbis und Kohlrabi

Freitag
Früh
Sojamilch, Leinöl, Leinsamen, Haferflocken, Zimt, gedünsteter Apfel
Mittag
BIOFACH - Käse, Gemüsechips, Schokolade, Schinken und noch viel mehr leckeres :o)
Abend
Sushi essen mit den Jungs von Lizza

Samstag
Früh
Spiegelei, Gurken und Kohlrabischeiben, Leinöl, Senf
Mittag
TO GO Kichererbsenküchlein mit geriebener Aubergine, einen Apfel danach
Abend
WG Party: Pizza mit Aubergine, Champignons, Ziegengouda

Sonntag
Früh

Schafsjogurt, Leinsamen, Leinöl, gehackte Mango
Mittag
Linsenmehl die zweite - Farinatta mit Aubergine&Champignons
Abend

Steak mit Rosenkohl aus einer Pfanne und einen Apfel danach

1. Linssotto
1 Portion Gemüse: Blumenkohl, Kürbis, Schalotte
1 Portion grüne Linsen
450ml Gemüsebrühe
1 Zehe Knoblauch
1 TL weißen Balsamiko
½ TL Bockshornklee ganz
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
Den Blumenkohl und den Kürbis auf der groben Reibe reiben. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und würfeln. In einem Topf mit etwas Öl die Schalotte und den Knoblauch glasig dünsten, die Linsen und den Bockshornklee dazu geben und mit weißem Balsamiko ablöschen. Nachdem der Balsamiko verdunstet ist, mit etwa der Hälfte der Brühe aufgießen und unter gelegentlichen umrühren die Brühe verkochen lassen. Diesen Vorgang wiederholen bis die Brühe weg ist bzw. die Linsen weich genug sind. Mit den Gewürzen abschmecken und warm servieren.
PS: frische Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch am Schluss, schmecken sehr gut dazu

Das wars für die Woche :) ich wünsche euch eine schöne Woche und vergesst nicht - immer schön metabolisch bleiben,

Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten