Sonntag, 11. Mai 2014

Kulinarischer Wochenrückblick von 5.5. bis 11.5.



Hallo zusammen :o)

Erstmal wünsche ich allen Mamas unter euch einen schönen Muttertag! Lasst euch verwöhnen :o) wir machen heute einen Frauen-Familien-Brunch, freue mich schon darauf!
Nun noch zu einer anderen Nachricht, für alle die amelie-kocht noch nicht auf Facebook gelikt haben. Amelie ist seit dem 9.5. in der 20. Ausgabe von der

zu lesen! Wie ich dazu kam, werde ich euch am Mittwoch berichten. Nun kauft erstmal alle fleißig das Heft :o) es sind nämlich, als hätte es die Redaktion gewusst, echt viele Metabolic balance taugliche Rezepte auch noch mit drin! Super Sache! 
(oben in der Mitte - S.18)

Montag
Früh
Sojajogurt, Apfel gedünstet, Leinsamen, Leinöl, Haferflocken, Apfelkuchengewürz
Mittag
Spargelsalat (siehe unten) mit einem Käsefladen und einer halben Portion Mango
Abend
Rote Beete Salat mit Kichererbsennudeln Alio Olio und der restlichen Mango

Dienstag
Früh
Hähnchenaufschnitt (selbst gemacht natürlich) mit Karotte, Gurke, Knäckebrot und Senf
Mittag
Rote Beete Suppe mit Feta und einem halben Apfel darin
Abend
TO GO Sojasprossen mit grünem Spargel, Karotte, Lauch gebraten und einem halben Apfel zum Nachtisch

Mittwoch
Früh
Sojajogurt mit Mango püriert, Leinsamen, Leinöl, Haferflocken
Mittag
TO GO Ziegengouda mit grünem Salat, Gurke, einen halben Apfel im Salat und einem Senfdressing
Abend
Kichererbsen geschwenkt in der Pfanne mit Lauch, Karotte und Aubergine, den halben Apfel natürlich

Donnerstag
Früh
Mein letztes Stück spanischen Schafsmilchkäse (hat mir mein Bruder mitgebracht) mit Gurke, Karotte und Senf
Mittag
TO GO Marolsalat mit Karotte, Zitronenmelisse und Stremerlachs - eine Birne
Abend
TO GO Geröstete Kichererbsen mit dünn geschnittener roter Beete und Karotten, einem halben Apfel im Salat und einen halben zum Nachtisch

Freitag
Früh
Rührei mit Lauch und Schalotte, Senf und zwei Scheiben Roggenbaguette
Mittag
Roggenfladen vom 4-taeler-beck mit Aubergine und Champignons belegt und mit Feta überbacken. Dazu Marolsalat und einen halben Apfel
Abend
Rote Linsen mit Karotte, Lauch und weißem Spargelstreifen, den halben Apfel mit drin - mit Kokosmilch verfeinert

Samstag
Früh
Sojamilch, gewürfelter Apfel, Leinsamen, Leinöl, Haferflocken
Mittag
Mit Feta gefüllte Champignons auf Salatbett
Abend
Falafel mit Salat und gebratenen Champignons

Sonntag
Früh + Mittag
FRAUEN FAMILIEN BRUNCH
viel Käse & Fisch & Dips :o)

Abend

irgendeine Kleinigkeit? Ich werde sehen!

1. Gestreifter Spargelsalat
1 Portion Spargel
1 EL Rapsöl
1 EL Apfelessig
50ml Brühe
Etwas Schnittlauch und Petersilie
Salz, Pfeffer, schwarzer Sesam


Den Spargel wie gewohnt schälen und dann mit dem Julienneschneider oder mit der Hand in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erwärmen (es soll ja nicht rauchen) und den Spargel darin anbraten, das es ein wenig Farbe hat. Mit Apfelessig ablöschen und den gesamten Essig einkochen lassen. Etwas Brühe (circa 50ml) dazu geben und den Spargel garen bis er die gewünschte Bissfestigkeit erreicht hat. Am besten nun den Salat noch durchziehen lassen, vorher würzen und die feingehackten Kräuter unterheben. Ein Traum!


Das war es in dieser Woche! Ich hoffe ihr hattet Spaß beim lesen und habt ein paar Anregungen gefunden :o) ich wünsche euch eine schöne Woche und nicht vergessen, immer schön metabolisch bleiben!
Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten