Mittwoch, 8. April 2015

Ein Berlin Rezept zu letzter Woche



Hallo zusammen :o) 

Heute gibt’s das Rezept für die Nudeln aus schwarzen Bohnen aus dem Veganz Supermarkt in Berlin (Warschauerstraße). Den Beitrag von letzter Woche findet ihr wenn ihr zwei Beiträge runter scrollt oder auf das Label links "Urlaub mit Metabolic Balance" klickt :)
Wie alle Nudeln sind sie erst ab Phase 3 und die Menge entspricht 2/3 der eurer Hülsenfruchtmenge :)
Zudem habe ich noch Sojanudeln gekauft, hier gilt das Gleiche. Rezepte findet ihr unter „Soja & Tofu“ und HIER


Schwarze Bohnen Nudeln mit Kürbis
1 Portion Schwarze Bohnen Nudeln (2/3 der Hülsenfruchtmenge auf dem Plan)
1 Schalotte
Der Rest: Hokaidokürbis
1 Zehe Knoblauch
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chili, Senfsamen, Sesam, Thymian

Die Nudeln ähnlich wie Linsennudeln kochen, da Eiweißnudeln schnell überkochen. Einfach in kochendes Wasser geben, die Hitze sofort reduzieren und dann nur noch 5-10 Minuten ziehen lassen und abgießen. In der Zwischenzeit den Kürbis, die Schalotte und den Knoblauch würfeln. In einer alles zusammen anbraten und etwas Wasser hingeben das der Kürbis gar wird. Die Nudeln vorsichtig unter das Gemüse geben, würzen und das Öl untermischen.


Sooo, das war mal wieder ein Mittwoch mit einem Rezept! Falls ihr Ideen für weitere Beiträge am Mittwoch habt schreibt mir doch eine Mail an ameliekocht at gmail dot com
Schöne Woche und immer schön metabolisch bleiben :) 

Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten