Mittwoch, 22. April 2015

Spargel 1mal1 Teil1



Hallo zusammen :o)
Endlich wieder Spargelsaison! Hier auf dem Blog findet ihr einige Rezepte zum Spargel und genau darum wird es nun gehen.

Ich selbst schäle lieber immer etwas zu viel als zu wenig ab weil ich es gar nicht mag wenn er noch so faserig ist.
Den Spargel wasche ich vorher ordentlich ab und koche dann die Schalen nach dem schälen aus :o) meistens koche ich die „guten“ Spargelstangen auch gleich mit und serviere sie danach separat oder verarbeite sie weiter. Den Spargelsud gieße ich ab und fiere ihn ein bzw. mache einen Tag später eine Suppe daraus oder verbrauche es innerhalb einer Woche.

Zucker an den Spargel? Nein, das ist nicht notwendig! Solche Tipps hatte man früher gegeben, da die alten Gemüsesorten grundsätzlich bitterer waren als die jetzigen.

Grün oder weiß? Dick oder dünn?
Kommt immer darauf an was man machen möchte! Der grüne Spargel kann eher bissfest gegart werden und hat einen delikaten Geschmack, der weiße Spargel muss da schon etwas weicher sein um seinen Geschmack vollständig entfalten zu können. Beider Spargelsorten haben ihren Vorteil und es lohnt sich definitiv beide mal zu probieren und danach zu entscheiden :o)
Der grüne Spargel muss kaum geschält werden, wenn überhaupt nur ein bisschen am unteren Ende. Beim weißen Spargel hingegen gilt, umso dicker, umso mehr bleibt nach dem schälen noch dran und umso dünner, umso mehr ist danach weg. Der ganz dünne eigent sich meiner Meinung nach am besten um Suppen zu kochen.

Frisch? TK? Konserve?
Mal ganz ehrlich… wir haben ja fast schon verlernt irgendwie Saisonal zu essen aber wenn es schon so ein tolles Produkt gibt das nur zu seiner Zeit schmeckt, sollte man es auch zu seiner Saison essen! Konserven schmecken gruselig, TK habe ich bisher nur selbst gemacht aber auch nur sehr wenig weil er auch da an Geschmack verliert. Das heißt, es schmeckt wirklich nur zur Spargelsaison - genießt es :o)

Soooo, für die kommende Woche werde ich euch noch einige Rezepte heraussuchen, wobei alle davon auf dem Blog zu finden sind ;o) also wer jetzt schon Lust auf Spargel hat kann oben links in der suche einfach „Spargel“ eingeben und wird definitiv fündig werden :o)
Schöne Woche euch allen und immer schön metabolisch bleiben!
Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten