Sonntag, 29. November 2015

Kulinarischer Wochenrückblick von 23.11. bis 29.11.2015



Hallo zusammen :o) 

mein Leben ist gerade mehr als anstrengend aber bald ist Weihnachten, dann entschleunigt sich das alles mal wieder ein wenig! Wie geht es euch gerade? Die Facebookseite von www.amelie-kocht.de hat diese Woche die 2000 Likes erreicht :) ich freue mich sehr darüber und bedanke mich herzlich für die Treue! 

Zudem ist heute der letzte Tag für das Teilnehmerkochbuch 2015. Fast alle Umschläge sind schon bei mir angekommen und ich bin sehr gespannt wie das Kochbuch diesmal wird! Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme :o)
Nun viel Spaß beim kulinarischen Wochenrückblick und einen schönen Sonntag euch allen! 

Montag
Früh
Schinken, Gurke, Leinöl, Senf
Mittag
TO GO Etorki (Käse) & Kohlrabi, einen Apfel danach
Abend
Garnelen in Kokosmilch mit roter Currypaste, Frühlingszwiebeln, Erbsen, Kürbis, Karotten, Blumenkohl und einer Kaki danach

Dienstag
Früh
Hähnchen auf Kohlrabischeiben mit Leinöl
Mittag
gebratenes Rinderhackfleisch zu grünem Salat mit Senfdressing und einem Apfel danach
Abend
Ofenziegenkäse mir Karotten, Gurken und Kohlrabisticks zum dippen, danach eine Kaki

Mittwoch
Früh
2 gekochte Eier auf Kohlrabi und Gurkenscheiben, Leinöl
Mittag
Blumenkohlbodenpizza mit Aubergine belegt und mit Pecorino überbacken, einen Apfel aus dem Ofen danach
Abend
Im Restaurant: grüner Salat mit Rindfleischstreifen

Donnerstag
Früh
Schinken, Gurke, Leinöl, Senf
Mittag
TO GO: Grüner Salat mir geriebenem Ziegengouda, ein Apfel danach
Abend
Grüne Linsen als saure Suppe mit Karotten und Kohlrabi, eine Kaki danach

Freitag
Früh
2 Eier, Gurken, Kohlrabischeiben
Mittag
Kohlrabisuppe mit spanischem Schafsweichkäse gerieben, einen Apfel danach
Abend
Rinderhackfleisch, Aubergine, Frühlingszwiebeln in Kokosöl gebraten, einen Kaki danach

Samstag
Früh
Schinken auf Gurkenscheiben
Mittag
Bodenlose Auberginenpizza mit Champignons belegt und Pecorino überbacken, einen Apfel danach
Abend
Grüne Linsen gekocht mir Karotten, Kohlrabi, Frühlingszwiebeln, eine Kaki danach

Sonntag
Früh
2 Eier auf Gurkenscheiben
Mittag
Karottensuppe mit Ziegenfrischkäse verfeinert und ein Apfel danach
Abend

eine Portion Muscheln in Gemüsebrühe gekocht und eine Portion Mango mit frischer Vanille danach

1. Aubergine gerollt
1 Portion Aubergine
1 Portion Feta
Etwas frischer Thymian
Etwas Bärlauchcreme (Bioladen)
1 Zehe Knoblauch
Salz, Pfeffer, Chili


Die Aubergine längs in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, ohne sie braun werden zu lassen. Den Feta mit den anderen Zutaten bis auf die Bärlauchcreme vermischen. Die Creme auf die Auberginenescheiben streichen. Die Auberginenscheiben wie ein Pluszeichen aufeinander legen, in die Mitte den Feta füllen und alles einschlagen. Nochmal in der Pfanne alle Päckchen anbraten - vorsichtig wenden. Warm oder kalt zum Mitnehmen genießen :o)


Das wars für die Woche :) ich hoffe euch hat mein Wochenrückblick gefallen. Leider, war er meiner Meinung nach etwas einseitig aber nachdem ich von Do-So nicht daheim wohne sondern arbeiten bin, setze ich auf die einfachen aber leckeren Dinge ;) bleibt alle schön metabolisch, bis Mittwoche
Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten