Mittwoch, 16. Oktober 2013

Amelie bei der Küchenschlacht


Hallo zusammen :o)
Ja… wie? Der Posttitel verrät es ja schon! Amelie war unter ihrem ganz bürgerlichen Namen, Katja, bei der Küchenschlacht vertreten! Sendung verpasst? Einfach in der ZDF-Mediathek nach der Sendung vom 7.10.2013 suchen :o)
Sowohl die Anreise, als auch das Hotel waren super! Ich konnte schon im Vorfeld mein Metabolisch/Allergiefreies-Essen mit dem Hotel und dem Caterer von ZDF abklären – ich war unglaublich gut versorgt worden!
Wir flogen am Tag des Drehs nach Hamburg, meine Begleitung war meine Mamamamama :o) wer sonst?
Wir wurden vom Hotel abgeholt, im Studio ging es recht schnell an die Besprechung der Sendung, in die Maske, zum umziehen bzw. abklären was überhaupt getragen werden darf und alles wurde nochmal gebügelt :o)
Danach ging es ins Studio – oh gott, ich war so aufgeregt und mir war eisigkalt vor lauter Aufregung! Im Minutentakt lief die Cremé dela creme der TV-Köche und anderer ZDF Berühmtheiten an unserem Aufenthaltsraum vorbei :o)
Im Studio durften wir alle Zutaten kontrollieren, Töpfe, Pfannen, Schüssel hochstellen und uns mental auf die bevorstehende Aufzeichnung vorbereiten. Dann ging es wieder nach oben, das Publikum ging ins Studio und bekam ein warming up :o)

…wir standen noch hinter der Tür und dann ging es schon los! Nur was war das plötzlich? Der mir so vertraute Begrüßungstext war plötzlich real und ich stand mitten drin!!!
Alexander Herrmann wollte wegen meinem Karpfen auch noch bei mir anfangen, also begann die Sendung nicht wie gewohnt bei der ersten Person, sondern bei mir… ahhh! Ehrlich gesagt wusste ich bis zur Ausstrahlung gar nicht mehr was ich gesagt hatte…

35 Minuten – klingt sowieso schon wenig aber im Studio sind 35 Minuten noch weniger als sonst! Ich kochte, kochte, kochte… und schon waren die letzten 2 Minuten angebrochen… ab dafür :o) ab nach vorne!
Die Entscheidung lief wie im Film… mir war klar das mein erstes Gericht mein wackel Gericht ist und deshalb war ich auch nicht traurig als mein Wirsingschnitzel raus war :o) ich mag es trotzdem noch
Danke an meine netten Mitkocher, das ZDF – Küchenschlacht – Team und meinen netten Moderator :o)

Amelie

Ps: Nun hätte ich den Rest ja fast vergessen!!! Am Abend waren wir bei Henssler & Henssler essen :o)
…und einen Tag in Hamburg hatten wir auch noch, hier ein paar Schnappschüsse





http://www.feebadenius.de/

Keine Kommentare:

Kommentar posten