Sonntag, 23. Februar 2014

Kulinarischer Wochenrückblick von 17.2. bis 23.2.2014


Hallo zusammen :o)

Sooo, diese Woche ist auch geschafft! Nur noch zwei Wochen bis ich in Istanbul bin und die Türkischprüfung habe ich auch bestanden J sogar mit einer 1,7 ! Juhu! Ich freue mich schon auf die kommenden Noten!
Wann geht’s bei euch in den Urlaub?
Nun viel Spaß beim lesen!


Montag
Früh
Schafsjogurt, Mango gehackt, Haferflocken, Leinsamen, Leinöl, frische Vanille
Mittag
Nobel lebt der Student! Getrüffelte Sojanudeln mit gebratener Aubergine und Rucola Salat mit einem halben Apfel roh

Abend
Romanasalat mit Thunfisch, Kapern, Frühlingszwiebeln und einem halben Apfel aus dem Ofen

Dienstag
Früh
Eierschmarrn mit Roggengries und Mango
Mittag
Fladensandwich TO GO mit Spitzkohl, Champignons, Karotte, Kresse und Ziegencamenbert – einen Apfel am Stück :o)
Abend
Kaninchenkeule aus der Pfanne mit viel Knoblauch und gebratenen Pastinaken ala Bratkartoffeln (Siehe bei 2.) und Papaya mit Vanille zum Nachtisch

Mittwoch
Früh
Hähnchenaufschnitt mit Rettich, ¼ Apfel, 1 TL Senf und unwiderstehlichen Chiliknäckebrot von Dietmar
Mittag
Auberginenschnitzel aus Ei mit gemischtem Salat und einem Omelette (Siehe bei 1.) und Papaya im Salat & zum Nachtisch
Abend
TO GO Feta mit Spitzkohl, Kresse, Schnittlauch und Apfel im Salat

Donnerstag
Früh
Sojamilch, Birne, Haferflocken, Leinsamen, Leinöl, Zimt
Mittag
Großer Fladen mit Weißkohl, Karotte, grüner Olive und einem halben Apfel zum Nachtisch
Abend
TO GO Kichererbsennudeln mit TK „Leipziger Allerlei“
½ Apfel

Freitag
Früh
Sojajogurt, Roggen & Haferflocken, Leinsamen geschrotet, Apfel, Tee
Mittag
Anti Wintersuppe mit Ricotta
Abend
Burger aus Belugalinsen, Papaya mit Vanille und Leinöl

Samstag
Früh
Sojajogurt, Haferflocken, Apfel, Zimt, Kardamon
Mittag
Lammkotelette mit Brat“kartoffelgemüse, Orange mit Zimt und Sesam, Tee
Abend
Roggenfladen mit Aubergine, Babyspinat und Ananas belegt und mit Ziegenkäse überbacken

Sonntag
Früh
2 weiche Eier auf Brot mit Rettich und Gurkenscheiben
Mittag

Kurz gratiniertes Rote Beete Carpaccio mit Feta, Chinakohlsalat mit Orange darauf

Abend

Sojanudeln mit Aubergine und Spinat

 

1. Auberginen Schnitzel
5 Scheiben Aubergine
15g Knäckebrot
1 Ei
1 TL Sesam
2 EL Sesam oder Kokosöl
Salz, Pfeffer, Oregano

Die Auberginenscheiben circa 3 bis 5mm dick schneiden, salzen, pfeffern und mit Oregano bestreuen. Das Knäckebrot mit dem Mixer oder Mörser zu Paniermehl verarbeiten. Das Roggenpaniermehl mit 1 TL Sesam vermischen. Das Ei in einer seperaten Schale aufschlagen, verquirlen und nun wie gewohnt panieren. Sprich: Die Auberginenscheibe erst ins Ei und dann in den Roggenbröseln wenden. 2 EL Sesam oder Kokosöl in der Pfanne erhitzen und die Auberginentaler goldgelb herausbacken – nicht zu schnell oder zu oft wenden :o) das restliche Gemüse/Ei einfach dazu essen.
(Bei mir Salat & Omelette)


2. Pastinaken wie Bratkartoffeln
1 Portion Pastinaken
1 EL Kokosöl
Salz, Pfeffer, Sesam, wer mag Senfkörner und Schnittlauch

Eine Pfanne erhitzen, die Pastinaken schälen und in circa 1mm dünne Scheiben schneiden. In der Pfanne langsam (eben wie Bratkartoffeln) anbraten und gut wenden. Das ganze zum Schluss würzen und zu einem leckeren Eiweiß genießen.

Ich wünsche euch eine wunderschöne metabolische Woche und hoffe euch geht es gut! Vergesst nicht mir an ameliekocht@gmail.com eure Fladenbildung zu schicken :o) außerdem schon Mal ein Ausblick für kommende Woche: Doris und ihr Wochenrückblick sind dran! Lest rein :o) endlich mal neuer Wind hier im Blog! Schöne Woche,

Eure Amelie

Keine Kommentare:

Kommentar posten