Sonntag, 8. Februar 2015

Kulinarischer Wochenrückblick von 2.2. bis 8.2.2015



Hallo zusammen :o) 

Meine Prüfungen sind vorbei!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Juhu!!!!!!!!! Das haben wir in meiner WG am Donnerstag gleich mit unserer Semesterausfeierfeier begossen und betanzt :o) schön war es! 

Diese Woche gibt es ein Rezept für Rote Linsennudeln - ich liebe diese Nudeln! Eine echte verbesserung der Lebensqualität seit meinem Start im Jahr 2012 :o) die schmecken einfach genial und nach meiner letzten Großbestellung bei my-nudel.de werden sie auch so schnell nicht mehr ausgehen :o) 


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen :o)

Montag
Früh
Omelette mit Karotten und Lauch
Mittag
Hähnchengeschnetzeltes mit Wirsinggemüse und Apfelmus aus dem Ofen
Abend
Ziegencamenbert aus dem Ofen mit Gemüsesticks und einer Nashibirne aus dem Ofen

Dienstag
Früh
Ziegenjogurt mit Papaya, Leinsamen und frischer Vanille
Mittag
Linsennudeln mit Spitzkohl und einem halben Apfel danach
Abend
Stremerlachs, Eisbergsalat, Meerettichdressing - der Apfel danach

Mittwoch
Früh
Hähnchen, Gurke, Senf
Mittag
Hummus und Kohlrabisticks - Melone
Abend
Bodenlosepizza mit Kürbis und Ziegengouda und ein Apfel
(geht so ähnlich wie die bodenlose Pizza mit Blumenkohl - nur den Kürbis dafür reiben)

Donnerstag
Früh
Schinken, Gurke, Senf
Mittag
Kichererbsenpfannkuchen mit Rosenkohl, Kürbis, Schalotten, Erbsen und Blumenkohl gemüse
Abend
Raclette mit meinen Freunden - für mich: Ziegengouda in Scheiben, Rosenkohl, Kürbis, Rucola, Champignons

Freitag
Mittag
Manchego, Eisbergsalat, Kohlrabi, Rosenkohl, Balsamikodressing, Apfel
Abend
Essen gehen mit einer anderen Teilnehmerin :o) es gab viele schöne Tapas - hauptact war ein 5 Monate in Rotwein gereifter Ziegenkäse und Pulpu! Jammi! Dazu gab es 1,5l Wasser :o)

Samstag
Früh
Sojamilch, Papaya, Leinsamen, glutenfreie Haferflocken, Vanille, Leinöl
Mittag
Heiße Gemüsesuppe trifft auf geriebenen Käse - ein Apfel danach
Abend
Schneller Salat mit Kichererben im Ofen geröstet und Balsamikodressing - Melone danach

Sonntag
Früh
2 gekochte Eier, Gurke und Senf
Mittag
Etorkikäse mit hauchdünnen Kohlrabischeiben, viel Chili und Hanföl :o) ich liebe es!
Abend

1 Monat auf den Tisch gewartet - Essen gehen im neuen und angeblich besten Sushiladen der Stadt :o) ich bin ja mal gespannt!


1. Rote Linsennudeln mit Spitzkohl
1 Portion Rote Linsennudeln von my-nudel.de
1 Portion Spitzkohl und eine Schalotte
1 EL Kokosöl
Salz, Pfeffer, Chili, Rosmarin, Oregano
 Den Spitzkohl und die Schalotte so fein wie möglich schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne mit Kokosöl unter ständigem Rühren anbraten, sodass es goldbraun ist. Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen und zu dem fertigen Gemüse geben. Würzen und nochmal durchschwenken. Fertig!

Das wars für die Woche! Kommende Woche besuche ich zum dritten mal eine Teilnehmerin und ihre Familie am Bodensee :o) freue mich schon! Ich wünsche euch eine gute Zeit und immer schön metabolisch bleiben :o)
Eure Amelie

Kommentare:

  1. Die roten Linsennudeln von my-nudel sind wirklich köstlich, ich ess die auch so gerne, geht mit allem Gemüse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uta,
      nun wird dich meine Antwort wahrscheinlich gar nicht erreichen weil du ohne Mail-Adresse kommentierst aber ich wollte dir mal ganz herzlich für deine Treue danken :)
      Liebe Grüße,
      Amelie

      Löschen